NEUES
Mittwoch, 23. Mai 2018

Abschied in Radeln!

Wir sagen herzliches Dankeschön an Karin und Michael Morth, es war eine sehr schöne Zeit bei Euch. Unser Projekt- Fazit: Heute fuhren wir mit einem guten Gefühl nach Hermannstadt. Wir #ruhrmananiax, die #youngworkers4.0 haben...mehr erfahren

Kategorie: News
Mittwoch, 23. Mai 2018

Abschlussfest mit den Kindern und Jugendlichen in Radeln!

Am Vormittag haben drei unserer Jungs noch einmal eine Extraschicht im Zaunbauen eingelegt. Sie wollten Ernst mit den übrigen Zaunelementen nicht im Stich lassen. Der Rest von uns young workers hat die Planung des Kindertages...mehr erfahren

Kategorie: News
Mittwoch, 23. Mai 2018

Das Werk ist vollendet!

Heute haben wir noch einmal richtig Gas gegeben. Wir haben die letzten Stahlpfeiler lackiert und am zusätzlichen Zaunprojekt gearbeitet. Am Nachmittag haben wir die Bande komplett in der Turnhalle aufgebaut und überprüft. Sie...mehr erfahren

Kategorie: News
Sonntag, 13. Mai 2018

Wochenende und Bergfest bei den youngworkers#4

11.05.2018 Bergfest in Rumänien und vor Allem: Verdientes Wochenende! Erfolgreiche 5 Tage haben wir nun in Radeln hinter uns gebracht! Heute wurde nur ein halber Tag gearbeitet, da wir gut in der Zeit für unser Projekt...mehr erfahren

Kategorie: News
Freitag, 11. Mai 2018

Viel passiert in Radeln!

8.05.2018 Wir haben heute mit dem Schreiner des Dorfes ein kleines Nebenprojekt gestartet. Es wird ein Zaun vor dem Gelände der Mehrzweckhalle (unserer Baustelle) aufgestellt. Über die Hälfte der Löcher wurden bereits gegraben...mehr erfahren

Kategorie: News
Dienstag, 08. Mai 2018

Wir sind gut in Radeln angekommen!

Das Handwerksprojekt hat begonnen! Wir sind heute gegen 11 Uhr in #radeln am Tabalugahaus -Fundaţia Tabaluga Rumänien) angekommen und wurden herzlich von Karin empfangen. Michael war schon unterwegs um die Materialien für das...mehr erfahren

Kategorie: News
Montag, 07. Mai 2018

Natur pur!

Heute stand bei den youngworkers#4 ein Trip in die Karpaten auf dem Plan. Neben den malerischen Dörfern gab es auch die ein oder anderen Tiere und einige Schotterpisten zu begutachten! Morgen früh um 8 Uhr geht's endlich auf...mehr erfahren

Kategorie: News
Montag, 07. Mai 2018

Die Ruhrmaniax - youngworkers#4 sind gestartet!

Nach einem doch etwas kräftezehrenden Anreisetag ging es heute mit neuer Energie auf Stadterkundungstour und einkaufen. Am Nachmittag besuchten wir das Herrmannstädter Astra-Freilichtmuseum der traditionellen Volkskultur, welches...mehr erfahren

Kategorie: News
Donnerstag, 26. April 2018

youngworkers #4

Vom 18. bis 20. April fand unser zweites Vorbereitungsmodul des Projektes "young workers for romania" im Salvador Allende Haus statt. Die Seminartage standen ganz unter dem Motto Teambildung und Kooperation. Darüber...mehr erfahren

Kategorie: News
Donnerstag, 19. April 2018

Datespeech – für mehr Respekt im Netz, April 2018

Anders als der Name #Datespeech vermuten lässt, ging es in unserem Seminar in den Räumlichkeiten der Werkkiste nicht um gute Flirt-Tipps *grins*, sondern um den richtigen Umgang mit Hass und #fakenews im Netz. Anhand...mehr erfahren

Kategorie: News
Mittwoch, 18. April 2018

Es sind noch Plätze frei!

"Empowered by Democracy"mehr erfahren

Kategorie: News
Montag, 16. April 2018

Lost Stories, Lost Places -Spurensuche

Vom 22.01.-26.01.2018  fand das Seminar Lost Stories, Lost Places -Spurensuche und vom 19.02.-21.02.2018 Lost Stories, Lost Places jeweils in Oberhausen statt. Wir setzten uns mit dem Begriff Erinnerungskultur auseinander...mehr erfahren

Kategorie: News
 
ABGESCHLOSSENE PROJEKTE
<
>
 
2016
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
2014
 
 
2014
 
 
2014
 
 
2013
 
 
2013
 
 
2013
 
 
2012
 
 
2012
 
 
 
 
2012
 
 
2011
 
 
 
 
2010
 
 
2009
 
 
 
WAS ANDERE ÜBER UNS SAGEN
Man darf nicht müde werden, das Engagement von Jugendlichen gerade in benachteiligten Stadtteilen zu fördern. Deshalb arbeiten das af und ich seit Jahren zur Verbesserung des Lebensumfeldes in Marxloh zusammen.
 
Frank Börner, MdL
 
Das Projekt young workers for romania war für uns ein voller Erfolg. Handwerkseinsätze im Ausland gehören zu den Säulen unserer pädagogischen Arbeit. Internationale Projekte dieser Art sollten ein fester Bestandteil jeder Ausbildung sein.
 
Heribert Geisler
Geschäftsführer, ViA Bochum